SINGSTREICH – Lieder für Kinder

Trio SINGSTREICH

Was Kinder erleben, wovon sie fasziniert sind und was sie beschäftigt – das sind die Themen, die das Trio SINGSTREICH musikalisch und erzählerisch aufgreift. „Die Wolke“ und „Das verlorene Deutschheft“ gehören zu den eigens komponierten und arrangierten Lieder aus dem Repertoire von SINGSTREICH. Mit Musik und Zaubertricks führt das Ensemble sein junges Publikum auf kleine Phantasiereisen.

Das 2015 gegründete Trio hat sich auf neue Lieder für Kinder im Grundschulalter spezialisiert – und stellt fest, dass sich immer wieder auch ältere Kinder und Erwachsene angesprochen fühlen. Das Ensemble mit Andrea Leonhardi (Gesang, Gitarre), Peter Korbel (Gitarre, Gesang und Zaubertricks) und Urs Fuchs (Kontrabass, Gesang) und spielt auf akustischen Instrumenten und verzichtet soweit wie möglich auf Elektronik und synthetische Klänge. SINGSTREICH greift folkloristische Elemente auf und legt Wert darauf, die Lieder authentisch klingen zu lassen.


Wolke

Mein Deutschheft


Andrea Leonhardi ◊ Gesang & Gitarre

Ihre warme, berührende, ausdrucksstarke und facettenreiche Stimme bringt Andrea Leonhardi in vielen musikalischen Projekten zum Ausdruck. Ob im deutschen Folk mit „Zebra Sommerwind“ oder poetisch in Chansons wie „njoy paradise“, ob im Varieté und im Musical im „Da Capo Varieté Darmstadt“ oder bei schwungvollen, einfühlsamen Eigenkompositionen als Singer-Songwriter: Ihre Musikalität und Freude springen auf die Zuhörer über. Darüber hinaus ist das heilsame, freudige und therapeutische Singen Teil ihrer Arbeit als Gesangs- und Audrucks-Coach. Andrea Leonhardi wirkte an mehreren Live- und Studio-Produktionen mit. So in der Zusammenarbeit mit Urs Fuchs und Künstlern wie Thomas Kagermann, Ian Melrose, Talking Water, Matthias Kraus (Jon Lord-Band), José Cortillo, Stockfisch Records Günther Pauler. Zu Andrea Leonhardis neuen Projekten gehört Commander Of Light.


Urs Fuchs ◊ Gesang & Kontrabass

 Urs Fuchs ist seit über 30 Jahren als Live- und Studiomusiker tätig und hat an über hundert CD-Produktionen mitgewirkt. Er spielte u.a. mit Jon Lord (Deep Purple), Sally Oldfield, Frida (Abba), Miller Anderson (Spencer Davis Group) Charlie Mariano, Clannad, Nippy Noya, Peter Kraus, Helmut Zerlett, Wolfgang Niedecken und Cathy Kelly zusammen. Seit vier Jahren hat Fuchs die musikalische Leitung von Da Capo Variete Darmstadt. Aktuelle Projekte mit Ulla van Daelen (Harfe), Mario Argandona, Zebra Sommerwind, Talking Water bezeugen seine musikalische Bandbreite. Seit 20 Jahren arbeitet er im eigenen Studio für Film und Tonproduktionen für Deutschland Funk, Gummiwerke Fulda, IVG Immobilien, Mecom, Opel, Saarländischer Rundfunk, WDR.


Peter Korbel ◊ Gesang, Gitarre & Zauberei

Peter Korbel studierte klassische Gitarre bei Prof. Maritta Kersting am Robert-Schumann-Konservatorium, Düsseldorf. Zahlreiche Konzertreisen innerhalb Europas, aber auch nach Mittel- und Südamerika, Asien und Afrika zeichnen ihn als vielseitigen und virtuosen Künstler aus. Er ist in Fernseh- und Rundfunkproduktionen im In- und Ausland präsent und spielte mehr als ein Dutzend CDs ein. Aktuell ist Korbel solistisch aktiv und konzertiert mit dem Duo Chapaqueada (mit Hartmut Frank/Viola).

Ein besonderer Schwerpunkt seines künstlerischen Schaffens liegt in der Beschäftigung mit der musikalischen Welt der Kinder. So komponierte er die musikalischen Geschichten zu ROCKO, einem Gitarre spielenden Hahn, die auch als Orchesterwerke und Hörspiel bei Peermusic verlegt und produziert sind. 2016 wird das Beethoven Orchester Bonn Peter Korbels neues Werk für Kinder aufführen: Herrn Gruszkas Traum.

 

>> Download Vita SINGSTREICH